Katzen >> Tina
Teaser image

Tina

Tina - wartet auf ihre OP & braucht finanzielle Unterstützung


Name: Tina
Geschlecht: weiblich
Alter: Juli 2019
Impfungen: stehen noch aus. Hier suchen wir Impfpaten für die erste und zweite Impfung (jeweils 15 €)
Kastration: ja
Futterpate: lieben Dank an Patricia P., die ihr Bäuchlein bis zur Ausreise mit 15 € monatlich füllt
FIV/FELV Test: steht aus, Info folgt
Sozialverhalten: neugierig, Menschen gegenüber sozial und liebevoll
Haltung: Indoor mit gesichertem Garten oder großen Balkon
Aus jetziger Sicht denken wir, dass sie lieber Einzelprinzessin sein möchte

 




Ihre Geschichte:
Unsere Tierschützer kennen die süße Straßenkatze Tina schon von klein auf und bezeichnen sie als lieb und süß. Tina lebte an einem Platz in der Nähe eines Supermarktes und besuchte regelmäßig die Futterstellen unserer Tierschützer. Sie ist ein liebes und süßes Kätzchen, das aber gerne alleine ist. Sie kam nur mit den anderen Katzen zum Fressen zusammen und war danach lieber wieder alleine.

Eine Tierschützerin aus Varna hat Tina Anfang dieses Jahres mit humpelndem Fuß gefunden und zum Tierarzt gebracht. Tina litt unter einem Virus und wurde für 10 Tage mit Antibiotika behandelt. Jetzt geht es ihr wieder gut. Aber sie kann sich nur humpelnd fortbewegen.
In Röntgenaufnahmen wurde festgestellt, dass Tina zwei alte Frakturen am Bein hat, wegen denen sie jetzt plötzlich am Knie Probleme hat und humpelt. Laut Dr. Hristov wäre eine Operation nötig. Ohne Operation würde sie in Zukunft schwere Probleme haben. Die TIerschützerin hat sich hilfesuchend an uns gewendet. Sie kann die Kosten nicht aufbringen und würde Tina wieder auf die Straße setzen müssen. Tinas Gelenke scheinen gesund zu sein und sie hätte nach einer Operation die Chance auf ein uneingeschränktes Leben.

DAS MÖCHTEN WIR IHR SO GERNE ERMÖGLICHEN!!

Aktuell lebt Tina mit Bibi in einer Pflegestelle bei dem Vater der Tierschützerin, die die beiden gefunden hat. Der Mann ist schon fast 80 und Tina wird nicht ewig dort bleiben können.

Wir können sie unmöglich ohne Operation zurück auf die Straße setzen. Die Kosten für die Operation werden sich auf schätzungsweise 600 € belaufen. Diese können wir nur mit Eurer Hilfe stemmen.

Wir bitten daher kräftig um finanzielle Unterstützung für Tina, um ihr die Operation und ein sorgenfreies unbeschwertes Leben zu ermöglichen.

Tina freut sich auf ganz viele Spenden an die Pfotenfreunde Varna:

Bankverbindung:
IBAN BG07FINV91501015971404
BIC FINVBGSF
First Investment Bank

Verwendungszweck: Operation Tina

oder Überweisung per Paypal (pfotenfreunde.varna@gmail.com)

++++++++++++++++++

Nach erfolgreicher Operation, vollständiger Genesung und erfolgten Impfungen (wir suchen noch Impfpaten), steht Tina zur Vermittlung zur Verfügung. Anfragen per PN oder E-mail an pfotenfreunde.varna@gmail.com

Da Tina ab und zu auf ihre Pflegeschwester Bibi tritt, gehen wir aktuell davon aus, dass sie lieber als Einzelprinzessin gehalten werden möchte. Sie schaut sehr oft aus dem Fenster und möchte raus. Ein gesicherter Garten oder ein großer gesicherter Balkon wäre daher wunderschön

Кontaktformular

Hier können Sie uns kontaktieren und eine Anfrage senden.
Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Die Felder mit einem * sind Pflichtfelder, damit wir Sie erreichen können!
Bitte füllen Sie das Informationsfeld
Bitte füllen Sie das Informationsfeld
Bitte füllen Sie das Informationsfeld
Bitte füllen Sie das Informationsfeld
Bitte füllen Sie das Informationsfeld
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!