Adoptionsablauf

Liebe Pfotenfreunde,

Vielen Dank, dass Sie sich für eines unserer Tierchen interessieren.

Wir möchten Sie als potenzielle neue Besitzer unserer Schützlinge besser kennen lernen und Sie bitten, hierfür unseren Fragebogen (siehe Anlage) wahrheitsgemäß auszufüllen und an uns zurückzusenden.

Sobald wir Ihren ausgefüllten Fragebogen bearbeitet haben, setzen wir uns erneut mit Ihnen in Verbindung, um einen gemeinsamen Termin zu finden, an dem wir die Vorkontrolle durchführen.   

Während dieses Vorgespräches, welches bei Ihnen zu Hause stattfindet, möchten wir einen Eindruck über ihre Umgebung erhalten, in der unsere Schützlinge in Zukunft leben werden.

Hierzu kommen wir entweder persönlich bei Ihnen vorbei, oder ein Tierschützer, ein Mitglied von einem Tierschutzverein oder einer -Organisation.  

Bei diesem Gespräch werden die Hundehaltung/Katzenhaltung und die evtl. schon vorhandene Hundeerfahrung/Katzenerfahrung besprochen.

Da die meisten Tiere oft schlimme Zeiten durchlebt haben, möchten wir Sie darum bitten, dass Sie für dieses Vorgehen Verständnis haben.

Wir können nur so feststellen, ob ein Hund oder eine Katze Ihren Vorstellungen und Ihrem Lebensentwurf entspricht.

Nutzen Sie diesen Termin um alle Ihre persönlichen Fragen zu klären.

Sobald wir die Rückmeldung der Vorkontrolle erhalten haben, bekommen Sie den Bescheid über den Ausgang.

Ist dieser positiv, wird das Tier vorbereitet und reisefertig gemacht.

Es kann durchaus vorkommen, dass es 8-10 Wochen dauert, bis Sie Ihren Liebling bei sich zu Hause willkommen heißen können.

Die jeweilige Verfassung des Tieres kann zu zusätzlichen Verzögerungen bei der Abreise führen.

Leider bekommen wir nicht immer die Möglichkeit, einen Flugpaten zu finden, somit sind  einige Tiere auf das Tiertransport-Unternehmen angewiesen.

Dieser findet regelmäßig statt und fährt folgende Städte an: Wien, Linz, München, Ulm, Stuttgart, Pforzheim, Karlsruhe, Mannheim, Frankfurt, Köln, Wuppertal, Schwerte / Dortmund, WerneMünster, Bremen.

 

Nach getroffener positiver Adoptionsentscheidung, erfolgt die Reiseplanung

für Ihren Vierbeiner. Wir übernehmen die komplette Organisation der Einreise des Tieres für Sie.

Die Anmeldung bei TRACES erfolgt durch Pfotenfreunde Varna vor der Fahrt.

Die Anmeldung bei Tasso e.V. erfolgt durch Pfotenfreunde Varna.

Ihre persönlichen Daten werden, außer an TRACES und an Tasso e.V., nicht an Dritte weiter gegeben.

 

Sobald der Abreisetag fest steht, bekommen Sie den Treffpunkt und die genaue Uhrzeit mitgeteilt.

Am Abreisetag werden Sie von uns in einen Chat hinzugefügt, so können Sie den Verlauf der Strecke verfolgen und wir bleiben stets in Kontakt.

Den Impfausweis und den Schutzvertrag bekommen sie mit Übergabe des Tieres ausgehändigt.

 
 

Hunde
Hunde
Katzen
Katzen